PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : optisches tuning wie aufkleber etc.



marcXB9SX
08.07.2009, 21:32
suche noch einen laden wo mann so zeugs bekommt wie das buell
pegasus logo für die airbox oder weisse streifen fürs windshield, airbox...

suche noch einen schriftzug RYDE OR DIE für meinen big german helm..in alter schrift...old german glaub ich

charge
08.07.2009, 21:38
In www.ricardo.ch findest du haufenweise Sticker! Ich würde mal einen dieser Anbieter anfragen, ob er dir dein Wunschlogo, bzw. Schrift machen kann! Oder du fragst mal einen Schriftenmaler in deiner Nähe, solche Buden die Auto und LKW beschriften! Nur meist sind die extrem teuer! ;)

Bei deinen Buell-Händler bekommst du auch orginale Sticker! Ich hab mal einige bei www.hdb.ch gekauft, er hat ein paar Logos von Buell an Lager. Aber eher kleine, für den Helm etc.! Sind auch gar nicht so teuer wie man denkt! :D

Gruss :rock:

Grime
09.07.2009, 09:22
...du meinst "RIDE OR DIE";-)

MisterC
09.07.2009, 12:20
Hi Marc

Ich kenne in Lyss einen der Kleber macht. Allerdings wartest du bei Ihm meist recht lange. Kann Dir sonst seine Anschrift per PN senden wenn Du willst.

Bim nachmachen der Orginallogos musst Du glaube ich vorsichtig sein. Wegen den Urheberrechten. Bin aber auch nicht so im Bild und will nichts behaupten.

Gruss Ronny

pfeffi01
09.07.2009, 13:49
Für den Privatgebrauch kein Problem, man sollte sich nur nicht beim Weiterverkauf erwischen lassen ;)

marcXB9SX
09.07.2009, 18:35
...du meinst "RIDE OR DIE";-)

nene...ryde or die is schon richtig gemeint...kommt von ruff ryderz

marcXB9SX
09.07.2009, 18:46
naja bei ricardo... :) naja...will nix behaupten aber da kommt manchmal schon üble qualität.
da verlass ich mich halt auf ein geschäft wo ich die ware gerade beäugen kann oder wie die grösse kommt...ich bin halt ein ladenmensch...hinein kaufen und hinaus :) eher weniger der typ für ; aber wir können das sicher bestellen, wartezeit 2 wochen wegen shipping etc. genauso bei zubehör...wenn ich ein kurzes heck will suche ich solange bis jemand was am lager hat... :) obs jetzt mein händler um die ecke hat oder ich nach zürich muss.... :) oder anders gesagt warum 2 wochen warten wenn ichs jetzt haben will...wettbewerb :D

Grime
10.07.2009, 10:06
nene...ryde or die is schon richtig gemeint...kommt von ruff ryderz


...die verrückten Amis schreiben doch alles verkehrt rum :-)

luge
10.07.2009, 11:54
Originalaufkleber für die Airbox gibt es nur beim freundlichen Apotheker. Eher selten in den bekannten Auktionshäusern. Wenn es in der Bucht oder bei Richard O etwas gibt, was nicht direkt von Buell stammt, dann darf das NIE identisch oder sehr ähnlich mit dem Original sein. Die wirtschaftliche Nutzung eines Logos oder einer Marke ist ausschliesslich dem juristischen Inhaber der Marke vorbehalten. Da kannst Du echt suboptimalen Ärger mit kriegen. Machst Du Dir so einen Kleber, Sticker, Patch selber, ist das kein Problem, vorausgesetzt du nutzt diesen nicht wirtschaftlich. Also keine Deals, Vertrieb übers Internet, keine Verteilung an Kollegen gegen Kostenbeitrag usw. Die Abmahnungssummen sind, bei international vertretenen Marken, immens.

Für's Selbermachen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Dafür musst Du in der Regel auf Dienstleister zurückgreifen, die es in jeder Region gibt.
1.) Siebdruckaufkleber: Es sind teilweise Verläufe und Schattierungen im Aufkleber machbar, du brauchst eine saubere am besten digitale Vorlage Vorlage, Zeichnung oder Illustration. Es sind keine metallischen Farben, Chromeffekte möglich, lohnt sich erst ab 250 Stück (Eigenbedarf?), sackteuer und noch teurer, wenn du dn Aufkleber in einer Kontur gestanzt haben willst. Dann kommen Kosten für ein Stanzwerkzeug hinzu. Deswegen sind solche Aufkleber meistens rechteckig oder kreisrund. Die Teile kann man aber wetter- und benzinfest machen.

2.) Offsetaufkleber: Verläufe und Schattierungen sind hier feiner machbar, keine Chromeffekte oder silber. Sonst wie Siebdruckaufkleber. Weniger benzinfest.

3.) Folienschnittkleber: Die optimale Lösung für Einzelstücke. Mit einem Schneideplotter wird aus einfarbigen Klebefolien die Kontur Deines Schriftzugs ausgeschnitten. Diese Folien gibt es in hunderten Farben, auch Chrom, Gold, matt, hochglanz oder mit Bürstschliff oder Carboneffekt. Die Qualität der Folie bestimmt die Festigkeit der Klebung und die Benzinresistenz. Dafür brauchst du eine besondere digitale Vorlage , ein so genanntes Vektorformat. z.B. AI, EPS, Corel, DXF, IGES , PDF usw. Der in Deiner Wunschschrift geschriebene Schriftzug/ Text reicht nicht aus, wenn Dein Dienstleister diese Schrift nicht hat. Also Schriften mitliefern oder vorher umwandeln. Verläufe und Schattierungen sind nicht möglich, mehrfarbige Aufkleber kannst du nur machen durch Schneiden aus mehreren Folien. Feinste Details und sehr dünne Linien können oft nicht aus der Folie geschnitten werden, also Achtung. Rat vom Fachmann holen. Du bekommst dann deinen ausgeschnittenen Schriftzug auf einen Transferkleber geliefert, den du richtig auf deinem Bike aufklebst und die Deckfolie vorsichtig abziehst. Dein Konturkleber bleibt auf deinem Bike, gut anreiben und Blasen rausdrücken. Geht sehr gut, wenn man vorher mit 'ner Sprühflache etwas Seifenwasser auf die Klebefläche sprüht.
Vektordaten von Originallogos kannst du Dir aus dem Web ziehen, sind aber schwer zu finden. Gewusst wo... :D

http://web.me.com/luge/luge/Grafics_08.html


http://gallery.me.com/luge/100071/oldschool_ryde_or_die/web.jpg?ver=12472211470001

marcXB9SX
12.07.2009, 20:33
thx luge....kuuuule sache :bravo:

blackhotchilibuell
12.07.2009, 21:55
zweiter von oben und zweiter von unten entsprechen meinem gusto.
ruff riderz....ryde or die...zwar einfallslose namen aber dennoch drei gelungene alben.

luge
13.07.2009, 10:30
@marcXB9SX: Wenn du willst, schick ich Dir die Schriftzüge als Vektordaten.

luge
28.07.2009, 13:42
Updated mit graphics '09 ...
http://web.me.com/luge/luge/Grafics_09_files/09_buell_logo_overview.png


Zu finden unter...

http://web.me.com/luge/luge/Grafics_09.html

pfeffi01
28.07.2009, 14:46
Hi Lutz, habe ich das recht verstanden, ich kann mir für private Zwecke die Dateien runterladen und Aufkleber für meine Biene machen lassen :-o

luge
28.07.2009, 15:06
Yep, darfst du. Private Nutzung erlaubt. Aber:

Du darfst es auf keinen Fall zu deinem materiellen Nutzen verwenden.
Nicht in selbstgemachte Teile fräsen und die Teile veräussern.;-)

Auch nicht zum reinen Materialpreis der Teile. Der Erfolg (oder Misserfolg) der materiellen Nutzung zählt da nicht. Selbst wenn du selbstgemachte T-Shirts an Fremde verschenkst, kann das schon ein Problem sein.

Und du darfst es auf keinen Fall modifizieren, kombinieren, ergänzen, verfälschen, wenn du es in der Öffentlichkeit verwenden willst. Sonst könnte allenfalls der Ruf der Company geschädigt werden. Und du bist dann dann regresspflichtig. Ist schwer einen Schaden zu beziffern, aber die Amis langen da richtig zu.

Aber eigene Kleber/ Aufnäher usw. machen und auf's Moped / Auto / T-Shirt usw. peppen ist OK.

wyser
28.07.2009, 16:27
Auf jeden Teil, was diese Embleme trägt, muss Pfeffi eingravieren: "made by myself"
Oder genügt das auch nicht? :D

luge
28.07.2009, 16:58
In dem Fall würde ich draufschreiben "Better than...." und dann das Original.

Ich würde auf keinen Fall ein Originallogo auf irgend ein technisches Teil fräsen oder gravieren. Zierdeckel auf der Zündung ausgenommen. Kann als Fälschung von Ersatzteilen ausgelegt werden. Siehe Airbusteile aus Indien.

marcXB9SX
12.08.2009, 23:21
hehe airbus teile aus indien an meiner buell...geeill hat sicher niemand... :laugh: