Winterloch, Forumsmüdigkeit, Forums-Usability?

  • Ich stelle fest, dass hier in den letzten Wochen seit dem Update der Forums-Software noch viel weniger los ist als vorher.

    Mich interessiert dazu, warum:

    • Treffen wir uns alle nur noch in Deutschland im XBORG?
    • Ist einfach Winter - und das ist immer so?
    • Oder kommt ihr mit dem neuen Forum nicht zurecht?

    Ich persönlich habe mit der Umsetzung des Forums etwas Mühe. Ich finde mich kaum mehr zurecht, kann es auf Tablet und Natel kaum nutzen.
    Was meint ihr?

    Carving macht vor allem im Sommer Spass.
    #whereibuymystuff

  • Ich glaube nicht, dass die Flaute im Forum wegen dem neuen Layout herrscht. Es ist wohl eher wegen des mopedfreundlichen Wetters draussen. Ausserdem wissen wohl viele nicht mehr, was sie sonst noch an die geliebte RR, XB oder 1125 anschrauben bzw. daran abschrauben könnten.

    Fahre immer vorsichtig, es sind noch andere Verrückte unterwegs.

  • öhem, ich muss mal schauen was ich habe. Aber es ist Winter, man treibt sich in der Werkstatt herum. Ein paar Dinge bekommen ein freundliches 9005 RAL-Schwarz

    ... ɟdoʞ lɐɯ ɹǝpǝıʍ ʇɥǝʇs sǝllɐ pun

  • ...eher der lockdown-Frust der uns quält....

    @ Heiko - was an der Optik passt Dir denn nicht - ist einiges einstellbar....

    Thomas,
    bekennender Fan des Alpengrollen!!!
    Ein Motorrad ist ein ZWEI-Rad! Es passen zwei drauf, es hat zwei Räder und zwei Zylinder. Mit mehr als zwei ist es sonst was - aber kein Motorrad mehr!

  • Ich habe noch nicht herausgefunden wie man einstellen kann, dass der neueste Beitrag zuoberst kommt im Thema.

    Ich habe die Einstellung in der Forensoftware leider noch nicht gefunden...

    Thomas,
    bekennender Fan des Alpengrollen!!!
    Ein Motorrad ist ein ZWEI-Rad! Es passen zwei drauf, es hat zwei Räder und zwei Zylinder. Mit mehr als zwei ist es sonst was - aber kein Motorrad mehr!

  • Jep, ist Bastelzeit.

    Ich bin ja äußerst schreibfaul, aber könnte ja mal was beitragen...


    Da meine X1 Vergaserbuell irgendwann Richtung 80.000 ging und auch schon mal erste Rauchzeichen von sich gegeben hatte, war es Zeit für eine Überholung. Ich bemühte mich um einen Audienz in der Odenwaldklinik und im April letzen Jahres durfte ich den Patienten abgeben und in der seltenen KW53/2020 wieder abholen. Nun erfolgt der Zusammenbau, es wird einiges ein wenig hübsch gemacht, wenn schon denn schon. Da mir seit langem auch ein Heckumbau des X1 Breitarschhecks im Kopf rumschwirrte und auch bereits ein umbauwilliges Heckteil bei mir rumlag, sollte es nun wohl mal angepackt werden.


    Was mir vorschwebt war den oberen Teil des Hecks zu behalten, damit auch die originale Sitzbank weiter verwendet werden kann und die unterer Partie schlanker zu gestalten.


    Hier das Original:

    40477943bc.jpg



    Also erstmal die "Ohren" ab


    40477941pr.jpg


    Damit ich dann die neuen Stützen ausmessen konnte, habe ich aus einem Vierkantrohr und einer Gewindstange eine Fixierung gebaut an die ich das abgeschnittene Teil aufhängen konnte. Der richtige Winkel ist damit gegeben und es lässt sich prima arbeiten. Als nächste baute ich mir eine einfache Pappschablone, die als Vorlage für eine CAD Zeichnung dient.


    40477947jq.jpg




    Als nächstes hab ich dann die CAD Daten 1:1 ausgedruckt und auf eine Hartpappe geklebt und dann geschnitten und angepasst.


    40477949pg.jpg


    Hab mit dem Design ein bischen rumprobiert und mich für die Dreiecke entschieden, da die Rastenanlage auch so gemacht ist. Passt auch zu den Pullys.


    40477948tl.jpg


    Als nächstes lass ich nun Aluteile schneiden, die werden dann sicher noch etwas Nacharbeit brauchen.....


    Gruß Claus

    V2´s are always rockin´ the bones...

    Edited 2 times, last by Rodder ().

  • ..feine Sache Klaus - aber den Öltank hast Du immer noch hinter der filigranen Stützkonstruktion. Ich hab für das Heck meiner X1 die Rauso-Kopie aus Italien hier liegen - aber irgendwie gefällt mir das nicht so...

    Thomas,
    bekennender Fan des Alpengrollen!!!
    Ein Motorrad ist ein ZWEI-Rad! Es passen zwei drauf, es hat zwei Räder und zwei Zylinder. Mit mehr als zwei ist es sonst was - aber kein Motorrad mehr!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!