Posts by SuperTTimmi

    Bezüglich Bier habe ich mir Mühe gegeben, dass nur Dein Mopped grollen wird.

    - ah also das deutsche Bier Mit Weizen geht als erstes aus... :P
    Gefolgt von österreichischem Kernig Trübem Malzbier.

    Das amerikanische Bier Us Englischem Leichten Lager bleibt einfach länger verfügbar, das macht ja auch Sinn, irgendwie.

    Den gibt‘s natürlich, aber so wie ich Dich kenne, wird der Bestand ab Donnerstag knapp.

    ...was dann wieder zu der Spontanbildung einer Prosecco-Gruppe "nördlich" der schwarzen Gruppen führen wird.
    Ich meine, diese legendäre Geschichte war aus Arraba?


    P.S. ich werde auch schon am Montag früh losfahren, aber meine Gefährten kennen sich so schlecht aus, dass wir wahrscheinlich erst am Mittwochabend da sein werden weil wir uns blöd über Norditalien verfahren werden.

    [...]

    In Savognin machten wir noch einen Abstecher zum Cube. Steffie und ihr Team wird uns im August beherbergen. Mega-nette Person.
    Bezüglich Biervorrat: Das Cube hat kein Bierzapfhahn. [...]

    Ich möchte ja jetzt nicht klugscheixern, aber es gibt so Firmen, die so Bierzapfanlagen für Events vermieten und sogar noch das Bier in Fässern dazu liefern - wenn man lieb fragt sogar noch Gläser und so dazu...


    Ich würde da sogar jemanden aus dem Berner Raum kennen, der (neben Kaffee) das fast gleichnamige Bier auch anbieten könnte wenn man ihn denn früge.

    Oder man könnte sonst mal googlen - da findet man bspw. das erstgenannte Angebot hier.

    Oder auch in der Nähe gäbe es ein paar Brauereien, die da vielleicht auch aushelfen würden.


    Flaschenbier ist zwar auch eine Option, nur, ob das die beste Lösung wäre.
    All das Altglas, und die Scherben überall...


    Also ich würde den Bierflaschengedanken gerne nochmals "Tschällenschen"...

    Hallo zusammen,


    aus Eigeninteresse habe ich mich nach Reifenwechselmöglichkeiten in der Nähe vom Cube in Savognin umgesehen.

    Und siehe da - nur 800m entfernt gibt es einen Reifendirekt-Partner, der auch einen Hinterradheber hätte (nur kein Zollwerkzeug):


    Garage Bruseghini

    Stradung 18, 7460 Savognin

    https://goo.gl/maps/r35U5QHEqSzpmADB8


    Wer also meint, er müsse einen neuen Pneu haben:


    Rechtzeitig (!) auf reifendirekt.ch bestellen, an diesen Partner liefern lassen, entweder hinfahren oder Rad hinbringen - Problem gelöst.

    Du kannst auch das Töff auch auf dem Hänger hinbringen...

    Habe ich shon mehrfach gesehn.

    Auch wenn es angemeldet sein sollte.

    Sie schauen daher keine nicht versicherten Töff mehr an, daher:
    Töff auf dem Hänger geht nur dann wenn auch versichert.
    Ist er nicht versichert oder zugelassen, dann geht das nicht mehr, da das STVSA auf einem öffentlichen Raum steht und kein Privatgrund ist.

    Meiner ist nicht versichert da nicht zugelassen, daher
    - also ist Tageszulassung Pflicht.

    Ich werde sicher irgendwann auf schmal umstellen, jetzt muss erst einmal MFK her.
    Muss dummerweise dazu aber mal nen Vormittag freischaufeln mit Tagesanmeldung holen, Zurückfahren, Montieren, Hinfahren, Vorzeigen, Anmelden, etc. - das ist derzeit beruflich nicht so einfach möglich...

    Nächste Woche wird's wohl was werden.

    Sodele.

    Komme von der unerfolgreichen MFK zurück, mit 1 gravierendem Mangel (Wiedervorführung), 3 leichten (nicht problematischen) Mängeln.


    Zum "gravierenden Mangel":
    Der bereits seit > 11 Jahren verbaute und bei MFK niemals bemängelte WP Lenkerdämpfer (unnütz, aber hübsch) wurde diesmal als MFK verhindernd interpretiert. Ich kann ihn einfach abbauen (einfache Wiedervorführung) oder ein entsprechendes Eignungs-Gutachten bringen und eintragen lassen (neuer Termin).
    Wohl eher ersteres.


    Ansonsten konnte ich das Lenkradschloss nicht schliessen (da muss ich wohl nochmals nach den Schlüsseln schauen und/oder üben gehen) und die mittlerweile in die Jahre gekommene Halogenleuchte wurde bemängelt (sie ist trüb, das stimmt).


    Und - natürlich - das allzeit beliebte Thema "Rückstrahler" war wieder ein Thema, da nicht senkrecht zur Fahrbahn angebracht. Das Licht würde nach oben abgestrahlt, nicht zurück. Auch eine kleine Physik-Lektion zum Thema "Prisma bedeutet Ausfallwinkel = Einfallswinkel" konnte dem jungen Walliser nur ein "mhmja, s'wär schoirordnig wenn süsch allis güet wär" entlocken...


    Jetzt habe ich auch ein "MFK nochmal"-Projekt. Ärgerlich sind nur die erneuten Kosten für eine Tageszulassung.
    Oder ich geh' mit dem Hänger.


    Das Positivste: Ich bin trocken geblieben, der Töff auch.

    Auf der Negativseite: Tageszulassung gelöst (umsonst aber nicht gratis) und jetzt darf ich halt wieder schrauben statt fahren. Wenn auch in überschaubarem Masse.

    Sodele, jetzt ist es soweit - meine neu erworbene X1 darf jetzt erst einmal zur MFK bevor ich sie anmelden darf...

    Am 9.6. ist es soweit, und ich werde jetzt erst einmal den bekannte Luftfilterkastenumbau vornehmen.


    Drückt mir die Daumen - ich werde hier berichten

    So, es ist passiert. Ich bin jetzt auch ver-rohr-rahmt...


    Ein Schmuckstück kam meines Weges und da konnte ich nicht nein sagen. Wunderschön lackiert in Pepper-grey (das Original Shelby-Silbergrau) und einfach optisch makellos steht sie da wie aus dem Verkaufsraum und läuft sauber (ist auf Vergaser umgebaut).

    Sie wurde vom Vorbesitzer so gepflegt, dass ich fast Angst habe, dass sie es bei mir nicht mehr so gut haben wird...


    Daher habe ich mir vorgenommen Regenfahrten unbedingt zu vermeiden, deswegen wird sie wohl nie an einem Alpengrollen zu sehen sein und an Feier- und Sonn(en)tagen hier im gröberen Umkreis artgerecht bewegt.


    Jetzt muss ich sie erst einmal anmelden, dann 1x MFK überstehen und dann sehen wir weiter. Ob aus dem "Old-XB-Look" der Augen noch ein echter Rohrrahmen-Zykolp wird muss ich noch überlegen.


    ...achja - meinen Namen im Forum werde ich trotzdem nicht anpassen.


    Dass man nach der Zeit die Flüssigkeiten neu macht um Standschäden zu vermeiden dürfte klar sein.


    Auch ein frischer TPS Reset wäre sicher hilfreich - und das am besten mit warmem Motor gemacht BEVOR du selbst eine Probefahrt machst.
    Ansonsten sehe ich die Gefahr, dass sie ohne anderen Grund hoppelt/bockt und du keine Möglichkeit hast, auf andere mögliche Schäden zu schauen - und zudem auch keinen Spass haben wirst.


    Das mal so meine 2 Cents - wenn sie technisch immer noch in Ordnung ist...