Close

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Buellowner Jethelmfahrer Avatar von ziploader
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Bern
    Beiträge
    1.111

    Tipps für Anreise nach Korsika

    Plane in zwei Woche nach Korsika zu fahren.
    Da aktuell immer noch viele Wintersperren bestehen, bin ich auf der Suche nach dem besten Anreiseweg nach Genua oder Savona.
    Momentan sehe ich nur den Gr. St. Bernhard Tunnel als prakatikable Alternative.
    Es ist nicht geplant über die Autobahn zu fahren. Evtl. Teilstrecken.

    Ich weiss der Tunnel ist nicht lecker. aber sicher besser, da kürzer, wie durch den Gotthard.

    Hat jemand eine besser Idee?
    cu
    Marcus
    ---
    4 Zylinder ?! - Das sind doch zwei Motoren, oder ?

  2. #2
    Buellowner Tankrahmenvolumenminimierer Avatar von phipu
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    3110
    Alter
    36
    Beiträge
    1.219
    Der Simplonpass ist offen.
    Ich bin damals über den Simplon gefahren, finde den CH-Teil der Route schön.
    Allerdings bin ich nach dem Pass weiter auf der Autobahn...man will ja auch mal ankommen...
    LG Phipu

  3. #3
    Buellowner Jethelmfahrer Avatar von ziploader
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Bern
    Beiträge
    1.111
    Ah, ok. Vielleicht wird nächste Woche zufällig noch der ein oder andere Pass geöffnet. Aber durch den späten Schneefall wahrscheinlich nicht.

    Gesendet von meinem SM-P600 mit Tapatalk
    cu
    Marcus
    ---
    4 Zylinder ?! - Das sind doch zwei Motoren, oder ?

  4. #4
    mister motogarage Hebebühnepolierer Avatar von Fäbu
    Registriert seit
    22.09.2005
    Ort
    Biel/Bienne
    Beiträge
    3.905
    Dort hats aber Kuven - bist du dir sicher? :-D
    "wenn Sprache den Umweg über das Gehirn scheut, sollte man eingreifen dürfen."
    "brown lightning - der braune Blitz"

  5. #5
    Buellowner Hebebühnepolierer Avatar von wyser
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Winterthur
    Alter
    62
    Beiträge
    3.996
    Irgendwie musst Du ja ans Meer.
    Ab Bern würde ich den Gotthardtunnel wählen.
    In Bellinzona würde ich die Autobahn verlassen und via Locarno den See hinunter nach Verbania, oder druch das Centovalli nach Domodossola, und da wieder auf die AB Richtung Süden.
    Interessant und kurvig wird es in den Bergen vor dem Meer. Frühestens da würde ich die AB wieder verlassen.
    Das Hinterland von Savona ist voller Industrie.
    Im Hinterland von Genua sind wir an einem Sonntag an eine Bergrennstrecke mit Rennbetrieb geraten. Die Ablängerung und der Stau kostete uns so viel Zeit, dass wir fast die Fähre verpassten (rein, Rampe hoch und los...).

    In Korsika ist das Cap Corse, die Küstenstrasse von Calvi via Col de la Croix, über Porto nach Ajacio nach Bonivacio zum südlichsten Landzipfel, der Col de Bavella, Col de Sorba, Col de Vergio, Col du Verde, durch die Wüste von St. Florent nach l' Ile Rousse ein "must".

    "Nice to have" wären die kleinen Pässchen von Moriani Plage (Gosta Verde, Ostküste), via Linguizette, Moita, Matra nach Corte.
    Von Aleria via Antisanti nach Corte.
    Von Ponte Leccia via Col de Prato durch die Castanica nach Folelli.
    Restonicatal, Aclatal (Sackgassen).
    Diese nice to have Tipps gelten nur, wenn Du gerne Kurven auf schmalen, teilweise schlechten Strassen ohne viel Verkehr magst.

    Viel Spass bei "meinen" Korsen
    Das Fernweh tut heute besonders weh...
    "Eine Kurve sauben nehmen, das heisst: aussen, innen, aussen und nicht oben, unten, platt", Hans Rainer Kabel, Joe Bar Team

  6. #6
    Buellowner Jethelmfahrer Avatar von ziploader
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Bern
    Beiträge
    1.111
    Merci wyser..
    Gotthardtunnen werde ich nie mit dem Motorrad machen. Dann lieber Autoverlad Lötschberg. Allerdings hat der Gotthardpass dieses WE geöffnet. Wenn auch durch Felssturz verzögert.
    Evtl. fahre ich auf dem Rückweg ab Liverno...

    @Fabu: gut dass du mich erinnerst. Wollte eigendlich nur was essen gehen.
    cu
    Marcus
    ---
    4 Zylinder ?! - Das sind doch zwei Motoren, oder ?

  7. #7
    Buellowner Frauenversteher Avatar von JoXone
    Registriert seit
    13.10.2005
    Alter
    62
    Beiträge
    487
    Vergiss nicht neue Reifen aufzuziehen! Der Belag in Korsika raspelt den Gummi in nix weg und es ist schwer da vernünftige Reifen zu bekommen.
    Der Rohrrahmen fürs Herz und der Tankrahmen für das gute Bauchgefühl!

  8. #8
    Buellowner Hebebühnepolierer Avatar von wyser
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Winterthur
    Alter
    62
    Beiträge
    3.996
    Genau. Neue Reifen.
    Und wenn Du die Räder raus hast gleich auch neue Bremsbeläge.
    Wenn es sich noch lohnt, kannst Du die alten Reifen und Beläge in der Schweiz wieder drauf tun und fertig fahren.

    Für soviel Infos erwarten wir als Gegenleistung ein kurzes Berichtchen von Dir, wenn Du wieder zurück bist.
    "Eine Kurve sauben nehmen, das heisst: aussen, innen, aussen und nicht oben, unten, platt", Hans Rainer Kabel, Joe Bar Team

  9. #9
    Buellowner Hebebühnepolierer Avatar von wyser
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Winterthur
    Alter
    62
    Beiträge
    3.996
    Oh, noch was: An der Küste noch Tanken, bevor Du in die Berge abbiegst.
    Auf den Nebenstrassen in den Bergen sind die Tankstellen dünn gesät
    "Eine Kurve sauben nehmen, das heisst: aussen, innen, aussen und nicht oben, unten, platt", Hans Rainer Kabel, Joe Bar Team

  10. #10
    Kaffiröster Schräglageverweigerer Avatar von Röster
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Bern
    Alter
    51
    Beiträge
    938
    und Achtung im Umgang mit korsischem Käse. Ach, ich liebe l'île de la beautée
    Bärner Hoble Racing Member ohne Logo, Banner oder was auch immer für eine Flagge.
    Thank you, for not being an idiot.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •