Close

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Buellowner Blinddarmselbstentferner Avatar von SuperTTimmi
    Registriert seit
    20.06.2009
    Ort
    Agglomeration Bern
    Alter
    49
    Beiträge
    1.572
    Nun denn - hier mein Senf...

    Ich habe ein Garmin zümo (die Variante des unbeliebten deutschen Herstellers) als BxW Navigator V.

    Folgende Varianten habe ich jetzt durch:

    1. Ich plane zuhause und schiebe die Punkte ins Navi mit der Garmin App.
    Hat noch nie fehlerfrei geklappt und war fehlerhaft - es reicht, einen Punkt 2 mm falsch zu setzen und man fährt einen Umweg.
    Also im Fazit: Aufwändiger Bullshit, der nur mit SEHR viel Erfahrung funktioniert.

    2. Die "Unterwegs"-Variante, jetzt am Alpengrollen sehr gut funktionert:
    Man habe (oder in meinem Fall: man leihe sich) eine Strassenkarte der Gegend, die man bereisen will.
    Man plane die Tour auf der Karte und suche sich die wichtigsten Punkte (Ortschaften an Strassen oder Passhöhen) und gebe diese auf der App "Route planen" eine nach der anderen ein.
    Man drücke auf "OK" und dann wird die Fahrzeit berechnet. Gestern in meinem Fall von der Alpenrose nach Hause: 11 h.
    In 11 h war ich daheim, mit Pausen, und hatte all die Pässe gefahren, die ich wollte. Distanz stimmte von Planung zu Resultat bis auf 11 km genau (wahrscheinlich die eine Abkürzung, die ich bei Aprica nahm und die ich noch kannte).

    Ich werde nur noch Variante zwei machen - das ist letztendlich mit Abstand für mich die beste Variante (was Aufwand und Zeit/Nutzen angeht).

    Vielleicht reichere ich Variante zwei noch mit der kurvenplaner.de-Lösung an wenn ich zuhause hocke - Bildschirm vor mir, Navi auch - und dann planen und Routenpunkte setzen.

    P.S.: Die Einstellung "kurvenreich" oder "kürzere Zeit" und die Vermeidungen haben massiven Einfluss auf die Wegwahl zwischen den Punkten. Gestern hat "kürzere Zeit, Autobahnen vermeiden" ein grossartiges Ergebnis geliefert.
    Geändert von SuperTTimmi (28.08.2017 um 16:50 Uhr) Grund: P.S. ergänzt...
    Carving macht vor allem im Sommer Spass.
    #whereibuymystuff

  2. #12
    mister motogarage Hebebühnepolierer Avatar von Fäbu
    Registriert seit
    22.09.2005
    Ort
    Biel/Bienne
    Beiträge
    3.905
    hmm ich habe eine Karte, ich habe einen Kompass und ich habe im Notfall noch ein Handy wenn ich mich total verpeile.

    Das Navi von Becker soll ganz gut sein ;-)

    Gruss
    "wenn Sprache den Umweg über das Gehirn scheut, sollte man eingreifen dürfen."
    "brown lightning - der braune Blitz"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •