Close

Seite 12 von 14 ErsteErste ... 21011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 139
  1. #111
    Buellowner Hebebühnepolierer Avatar von wyser
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Winterthur
    Alter
    63
    Beiträge
    4.129
    Ich finde, Orange würde gut zu Weiss, Verfärbung, Bremsflüssigkeit und Alterungsverfärbungen passen.
    Ich finde Orange wäre passend und nachhaltig.
    "Eine Kurve sauben nehmen, das heisst: aussen, innen, aussen und nicht oben, unten, platt", Hans Rainer Kabel, Joe Bar Team

  2. #112
    Buellowner Knieschleifer Avatar von phipu
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    3110
    Alter
    37
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von SuperTTimmi Beitrag anzeigen
    Dreck? An deiner Buell, @phipu?
    Ja, keine Toten Insekten, eher Insektenkot ;-)

  3. #113
    Buellowner Knieschleifer Avatar von phipu
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    3110
    Alter
    37
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von luge Beitrag anzeigen
    Für das bisschen Sattel braucht es doch keinen Lackierer . Entfetten,
    Dose VHT und fertig ist der Lack. Hohlschraube und Entlüftung gleich mit lackieren. Erst danach durch was Gescheites ersetzen. Spart ankleben und abdecken. Gilt auch für Bremskolben und Dichtungen.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
    Habe mich gerade für ein freundliches Dunkelweiss entschieden.
    Luge, weisst Du wo man in der CH VHT-Lacke bekommt, wenn Du die schon empfiehlst?
    Flameproof habe ich noch in der Garage...aber der hat am Krümmer schon nach 2 Minuten versagt, trotz "einbacken"

  4. #114
    Buellowner Forengott Avatar von Töfflibueb
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Daheim
    Alter
    58
    Beiträge
    2.225
    Es ist kein Zufall dass die allermeisten Bremssättel schwarz sind.
    Weltmeister im synchron-Klippenspringen 2015

    In dubio Prosecco!

  5. #115
    Buellowner Hebebühnepolierer Avatar von luge
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    am Rhein
    Alter
    59
    Beiträge
    3.480
    Und die roten werden von alleine schwarz.

    BTW: Dank der Gnade der grenznahen Wohnlage kaufe ich den Lack im VHT-Shop.de




    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
    ... ɟdoʞ lɐɯ ɹǝpǝıʍ ʇɥǝʇs sǝllɐ pun

  6. #116
    Erfahrener Benutzer Vorwärtseinparker Avatar von zir
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Wangen bei Olten
    Alter
    62
    Beiträge
    161
    Fahre immer vorsichtig, es sind noch andere Verrückte unterwegs.

  7. #117
    Buellowner Knieschleifer Avatar von phipu
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    3110
    Alter
    37
    Beiträge
    1.342
    Machst Du nur den Bremssattellack drauf oder noch mit Grundierung usw?
    Habe ein Video gesehen indem Sie den VHT Flameproof als Grundierung, dann VHT Brak Caliper als Lack und dann am Ende noch VHT Klarlack drüber machen.
    Am liebsten wäre mir im Moment allerdings so wie original, schwarz matt.

  8. #118
    Buellowner Knieschleifer Avatar von phipu
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    3110
    Alter
    37
    Beiträge
    1.342
    Danke, die hatte ich auch schon gesehen - haben aber nur den Flame-Proof Lack.

  9. #119
    Buellowner Hebebühnepolierer Avatar von luge
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    am Rhein
    Alter
    59
    Beiträge
    3.480
    Ich nehme die von VHT empfohlene Grundierung und dann den VHT-Decklack. Das Zeug trocknet ewig lang. Noch einen Schicht Klarlack mache ich nicht, die Schichten werden mir zu dick und das isoliert thermisch. Find ich nicht so doll an einer Bremszange. Ich würde daher auch die alten Schichten runter machen.
    ... ɟdoʞ lɐɯ ɹǝpǝıʍ ʇɥǝʇs sǝllɐ pun

  10. #120
    Buellowner Knieschleifer Avatar von phipu
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    3110
    Alter
    37
    Beiträge
    1.342
    OK, danke!
    Das was sie als Grundierung empfehlen (VHT-Flameproof) habe ich noch im Hünerstall. Muss mal schauen ob das noch gut ist. Da ich mir matt besser vorstellen kann als glänzend werde ich noch eine Dose Mattschwarz Caliperpaint bestellen.

    Ja, ich werde den alten Lack entfernen. vermutlich mit Drahtbürste und co.

    Noch eine Frage zum Bremsflüssigskeitsgepansche:
    Verwendet Ihr da irgendwelche speziellen Geräte oder ist die alte Methode (mit der Bremspumpe nach unten durch drücken, Schlauch auf der Entlüftungsschraube) noch aktuell?
    Ich habe bereits Stahlbus Entlüftungsschrauben auf dem Sattel, habe aber immer die herkömmliche Methode angewendet, weil ich dem Ventil nicht so getraut habe. Beim Fahrrad drücke ich die Bremsflüssigkeit immer von unten durch den Sattel nach oben - allerdings mit einer Spritze und entsprechenden Adaptern.

    Wenn ich bei Polo schaue finde ich viele "Werkzeuge" frage mich ob es da etwas lohnenswertes gibt oder besser sein lassen?

    https://www.polo-motorrad.ch/de_ch/b...manometer.html

    https://www.polo-motorrad.ch/de_ch/b...ngsventil.html

    https://www.polo-motorrad.ch/de_ch/v...fe-12cb30.html

    oder so etwas?
    https://de.vidaxl.ch/e/8718475831747...emsenentlufter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •