Close

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Crazyduck82
    Registriert seit
    30.09.2017
    Alter
    36
    Beiträge
    6

    beim aufziehen zuckt er

    Hallo zusammen

    Ich besitze eine Buell XB 12 SS des Jahres 2007.

    Folgendes Anliegen befasst mich seit ca. 300 KM

    Es wurden die Zylinderkopfdichtungen ausgetauscht und der Service durchgeführt.
    Seitdem zuckt er in den ersten Kilometer, wie Fehlzündungen (im kaltem Zustand / wann die Temperatur kühl ist) beim aufziehen des Gas.

    Der Mechaniker sagte mir, dass dies normal ist. (Dies hat es aber vor diesen Arbeiten nicht gemacht)

    Was ich verwirrend finde, sobald das Fahrrad warm gefahren ist, fährt ohne zu zucken.

    Kennt ihr dieses Problem oder Lösung?

  2. #2
    Buellowner Forengott Avatar von Töfflibueb
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Daheim
    Alter
    58
    Beiträge
    2.154
    SIE zuckt! Das ist ein Mädchen. Ausserdem ist sie kein Fahrrad, wahrscheinlich hast Du sie beleidigt, darum macht sie das.

    Das kann an der Kaltstartanreicherung liegen. Haben sie Dir beim Service irgendwelche neue Software aufgespielt?
    Warum haben sie die Kopfdichtungen getauscht?
    Ganz allgemein ist Warmfahren nie schlecht.
    Weltmeister im synchron-Klippenspringen 2015

    In dubio Prosecco!

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Crazyduck82
    Registriert seit
    30.09.2017
    Alter
    36
    Beiträge
    6
    Software wurden keine neuen aufgespielt.
    Warum haben sie die Kopfdichtungen getauscht? Pisste Öl, dabei wurde Primerdeckel und der Motordeckel rechte Seite demontiert und lackiert.
    Das im allgemein das Warmfahren zu empfehlen ist, ist mir auch bewusst.
    Das man aber beim abfahren fast den Motor abwürgt, finde ich nicht normal (dies wie erwähnt, mir bei kaltem Motor)

  4. #4
    Buellowner Forengott Avatar von Töfflibueb
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Daheim
    Alter
    58
    Beiträge
    2.154
    Schwer zu sagen. Die Kopfdichtungen waren das aber nicht. Da sifft kein Öl. Vermutlich die Dichtungen der Kipphebelboxen, die sind öfter mal inkontinent.
    Ich nehme an, Du hast keine Kopie der alten Eepromdaten?
    Wurde der Airbox Temperatursensor getauscht?
    Weltmeister im synchron-Klippenspringen 2015

    In dubio Prosecco!

  5. #5
    Neuer Benutzer Avatar von Crazyduck82
    Registriert seit
    30.09.2017
    Alter
    36
    Beiträge
    6
    Genau, es waren die Dichtungen der Kipphebelboxen.
    Habe leider keine Kopie der alten Eepromdaten.
    Der Airbox Temperatursensor nicht getauscht.

  6. #6
    Buellowner Forengott Avatar von Töfflibueb
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Daheim
    Alter
    58
    Beiträge
    2.154
    Wurde ein TPS Reset gemacht?
    Service durch eine Harley Werkstatt?
    Weltmeister im synchron-Klippenspringen 2015

    In dubio Prosecco!

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von Crazyduck82
    Registriert seit
    30.09.2017
    Alter
    36
    Beiträge
    6
    TPS wurde anscheinend gemacht, aber nicht durch eine Harley Werkstatt.
    Aber einer der nur Buell und Harley macht.

    Auf einem US-Forum wurde mir folgendes geschrieben.
    Static timing?
    Keine Ahnung was das 1problem sein könnte, verstehe kein English. (Google Übersetzer )
    Das 2 Problem ist TPS reset.



    check your battery terminals. If a mechanic does not know Buell well, they will not know to TPS reset. Static timing does not require computer, but don’t start with that. Need to follow the manual for that one.

    I would say there is 1 of 2 problems: 1. They did not torque down the velocity stack correctly and your intake is leaking (that’s why it’s fine when it is hot and expands and stops leaking). 2. The tps needs to be reset because they messed with it taking the throttle off.
    Geändert von Crazyduck82 (12.06.2019 um 17:05 Uhr)

  8. #8
    Buellowner Forengott Avatar von Töfflibueb
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Daheim
    Alter
    58
    Beiträge
    2.154
    1 ist das Drosselklappengehäuse bzw. Manifold dass nicht richtig verschraubt wurde und darum Falschluft zieht. Dafür müsste man wissen ob daran etwas gemacht wurde, denn das hat denselben Effekt wie wenn der TPS Reset nicht stimmt.
    2 ist der TPS Reset. TPS Reset heisst, man sagt dem Steuergerät wo die Nullstellung der Drosselklappe ist. Sag mir noch wer den Service gemacht hat.
    Statisches Timing halte ich für ausgeschlossen.
    Weltmeister im synchron-Klippenspringen 2015

    In dubio Prosecco!

  9. #9
    Neuer Benutzer Avatar von Crazyduck82
    Registriert seit
    30.09.2017
    Alter
    36
    Beiträge
    6
    Spielt es eine rolle, wenn man den TPS reset im kalten oder warmen Zustand macht?

  10. #10
    Buellowner Forengott Avatar von Töfflibueb
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Daheim
    Alter
    58
    Beiträge
    2.154
    Eigentlich nicht. Es geht nur darum dem Steuergerät die Nullposition zu vermitteln und die ist kalt und warm gleich.
    Wenn Du mir sagst wer es gemacht hat und ich ihn kenne kann ich Dir sagen ob er was kann oder nicht.
    Weltmeister im synchron-Klippenspringen 2015

    In dubio Prosecco!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •