Posts by ziploader

    Ich hatte beschlossen meine Buell 1125Cr zu verkaufen.

    Nachdem ich sie 2010 neu gekauft habe, war, meiner Meinung nach, Zeit sie weiter fahren zu lassen.

    Sie ging in (hoffentlich) gute Hände im Raum Bern. Eher ein Sammler als Verheizer.

    Ihm waren die durchgeführten Modifikationen wir Rotor und Regler wichtig.

    Aktuell schwanke ich als nächstes Motorrad zwischen MV Agusta Dragster und Ducati Streetfigher V2.

    Beides schon probe gefahren.

    Zum Grollen werde ich wahrscheinlich mit meiner Indian FTR kommen.

    Habe noch ein paar Teile im Keller gesammelt und biete diese im Marktplatz an.

    ??!!

    Was soll der Powercommander?
    Du kannst die ECU frei programmieren.

    Und was erhoffst du dir von dem Overkill?

    200PS schaffst du nicht.

    Die 1125 hat genug Schmalz. Man kann an der Fahrbarkeit arbeiten, aber wilde Tuningorgien machen wenig Sinn.

    Bist du schon damit gefahren?

    Woher bekommst du den HPE? Den gibt es nur als Occasion.

    Oder willst du auf die Rennstrecke?

    Die offene Airbox ist extrem laut. Und um sauber kühle Luft zu erhalten, musst du die Abdeckung noch öffnen, da sie sonst die Wärme vom Motor ansaugt.


    btw. du kannst deine Beiträge selbst bearbeiten.

    Ich habe einen Compufire 55402 verbaut. Der arbeitet seit vielen Jahren problemlos.

    Aber Motek.de hat auch mal ein Modell angeboten. Musst mal dort nachfragen.

    Umprogrammierung des Ventilato ist ein zweiter Schritt.

    Was für ein ECU-Modell hast du?

    ecmspy.com

    Wenn du mal in Bern vorbei schauen willst, können wir das auslesen. Falls ich in meiner CR die gleiche ECU habe, kann ich dir die Temperaturen anpassen.

    Habe Software und Hardware.

    Mein ECM-Spy ist auf BUEZD und BUE2D lizenziert.

    Den Rotor mit Ölbohrung habe ich auch.

    Habe alles verbaut um die Gefahr wirklich minimal zu halten.

    Danke auch an Andy und Thomas für das umplanen dieses Jahr.

    Wir hoffen alle, dass es nächstes Jahr wieder einigermassen normal läuft und wie soglos nach Italien fahren können, ohne befürchten zu müssen danach in Quarantäne zu müssen.

    Und die Veranstaltung war super. Essen im Hotel leider nicht so. Aber verhungert ist keiner. Und nur in die Nähe von Andermatt zu kommen, ist mehr als schwer.

    Ich hoffe auch für alle, dass keine Rechnung von einer Kantonspolizei kommt.

    Habe heute für dieses Jahr die erste Pässe-Roundtour gehfahren. Grimsel - Nufenen - Gotthard via Tremola - Susten.

    Oben immer Nebel und kühl. Mässig viel Motorräder für einen Sonntag untwerwegs gewesen.

    Regen gabe es nur bei der Abfahrt vom Susten. Aber mit 10 min Pause konnte ich den Aussitzen.

    Indian ist geprüft...

    Ohne, dass die Anbauteilen ihn interessiert haben...

    10 min, keine Probefahrt. (ok Neufahrzeug)...

    Nicht mal das Licht oder Blinker überprüft.

    Er wollte wohl wieder schnell ins Warme.

    Buell hat div. Eigenheiten.... Aber wenn man mal ne Probefahrt gemacht hat, liebt man sie oder hasst sie(fast)

    Was man beachten sollte.. . sie ist nicht für Drehzahlorgien oder deutsche Autobahn gemacht.

    Btw. gibt es auch das Modell 1125 mit dem Rotax Motor.

    ggf. ist dein Steuergerät und/oder der Regler defekt.

    Steck mal den Regler ab und teste ihn mit dem Multimeter.

    Wie geht denn das, dass man die Batterie falsch anschliessen kann?

    Sind da die Kabel nicht zu kurz oder hast du ein Custom heck?

    Zum Glück nicht.

    Ich mag die 18/19" Kombi.

    Die neue Version gibt es auch erst ab 21-er Version.

    Diese hat auch auch weniger Federweg.

    bzw. wären die neuen Räder kompatibel, bzw. es gibt auch 17" zum Nachrüssten.